Willkommen >>
Zimmer >>
Ferienwohnung >>
Sommer>>
Winter>>
Preisliste >>
Sonderangebote >>
Landkarte >>
Routenplaner >>
Anfrage >>
Anreise >>

 

Das Garni Mariandl ist der ideale Ort für Ihren Winterurlaub!
Direkt am Haus befindet sich die Skibushaltestelle. Der Skibus fährt vom Haus ab und erreicht in 5 Minuten das Skigebiet Seceda und dann gute Verbindung zur Sellaronda.

 

 
 

Im Winter entfaltet das idyllische Urlaubstal Gröden einen ganz besonderen Zauber. Genießen Sie die tief verschneite Landschaft, die vielfältigen Ski- und Snowboardabfahrten der Dolomiten und die gemütlichen Almhütten.
Die berühmten Abfahrten von St. Ulrich, St. Christina und Wolkenstein. Die legendäre Sella Ronda, die Skirunde inmitten der atemberaubenden Dolomitengipfel. Skifahren in Gröden, das ist perfekter Pistenspaß in einer der schönsten Landschaften der Alpen

 

 
 

Mit seinen 1236 m liegt St. Ulrich, der Hauptort Grödens auf idealer Meereshöhe für den Winterurlaub. Die belebte Fußgängerzone im Ortskern ist beliebter Treffpunkt und ideal zum Shopping. Von hier aus kann man zu idyllischen Waldspaziergängen aufbrechen, um so manch alten Bergbauernhof zu entdecken. Seceda und Seiser Alm erreicht man ganz bequem per Kabinenumlaufbahn. Es besteht zudem eine Tunnelverbindung für Fußgänger über Rolltreppen und Förderbänder vom Antoniusplatz zur Talstation Seceda.

 

Nicht nur der alpine Ski World Cup macht Gröden zu einem Skimekka, sondern auch die einmalige Kulisse der Dolomiten, die Gipfelwelt von Sellastock und Langkofel, die Hotellerie und Gastronomie, die modernen Aufstiegsanlagen, die bereits die Bergfahrten zu einem fantastischen Erlebnis werden lassen, und die einzigartige Sellaronda, bei der Sie den Sellastock vollständig umrunden und innerhalb eines Tages 26 Pistenkilometer inmitten der bizarren Bergwelt zurücklegen...

Skischule Saslong

iScuola sci Saslong
 
 



 
Urlaub in Südtirol